Autor: Diana

Puffreis Törtchen

Für ein wenig Abwechslung zum Frühstück habe ich mal wieder etwas anders kombiniert. Durch meine vielen Unverträglichkeiten bin ich in der Lebensmittelauswahl ein wenig eingeschränkt. Wie du siehst lassen sich auch aus wenigen Zutaten ohne Zuckergedöns und Mehl leckere Kleinigkeiten zaubern. Und diese Muffins oder Törtchen aus Puffreis sind überraschend […]

Die Hashimoto Diät – Ernährung bei Hashimoto

Ernährung bei Hashimoto Gibt es sie überhaupt DIE Hashimoto Diät?… Nein. Es gibt nicht die eine Diät für Hashimoto-Betroffene. Ernährung bei Hashimoto ist, wie die Erkrankung selbst, für jeden individuell und nicht zu pauschalieren. Was für den einen gut funktioniert, verursacht bei anderen starke Reaktionen. Es gibt aber einige Ernährungsempfehlungen, […]

Apfelküchlein

Als Frühstücksliebhaber oder auch “Breakfastlover” verputze ich am liebsten kleine Küchlein, Waffeln oder Pancakes am Morgen. So starte ich satt und zufrieden in den Tag… hihi…  Und es geht nichts über ein klassisches Apfelküchlein mit leichter Zimtnote… mmmhhh, das musst du ausprobieren. Natürlich eignet es sich auch prima zum Nachmittagskaffee […]

Eiweißversorgung bei Hashimoto

Jede einzelne Körperzelle benötigt Proteine (Eiweiße), um perfekt funktionieren zu können. Jedes Protein-Molekül setzt sich aus verschiedenen Aminosäuren zusammen. Von den 22 Aminosäuren, die unser Körper benötigt, kann er 13 selbst herstellen, in dem er Proteine auseinander bricht und neu aufbaut (nicht-essenenzielle Aminosäuren). Die restlichen 9 lebensnotwendigen (essentiellen) Aminosäuren müssen […]

Zucchini Möhren Brot – glutenfrei, laktosefrei, ohne Ei

Wer mit unzähligen Nahrungsmittelunverträglichkeiten auf Brot nicht verzichten möchte, der findet vielleicht gefallen an dem nachfolgenden Rezept. Das Zucchini Möhren Brot besteht aus wenigen Zutaten, ist gluten- und laktosefrei und kommt ohne Ei aus. Gelegentlich muss es einfach ein Scheibchen Brot sein. Die erhältlichen glutenfreien Brotalternativen enthalten oft Maismehl sowie weitere […]

Wie nehme ich meine Schilddrüsenhormone richtig ein?

Und was ist zu beachten? Damit die Schilddrüsenhormone, häufig in Form von L-Thyroxin, die volle Wirkung entfalten können, solltest du folgende Punkte beachten: Nimm die Hormondosis auf nüchternen Magen ein, idealerweise morgens nach dem Aufstehen. Um die volle Aufnahme der Hormone zu gewährleisten, warte mindestens eine halbe Stunde mit der […]

Brownies mit Kokoscreme – glutenfrei

Brownies zum Frühstück? Warum nicht 🙂 Mit diesem Rezept ist Kuchen keine Sünde mehr, denn die Brownies kommen ohne Mehl und industriellem Zucker aus. Bei Einladungen zu Kaffeekränzchen, nehme ich mir diese Brownies gern mit… am liebsten esse ich sie allerdings zum Frühstück. Aufgrund des enthaltenen Proteinpulvers bieten sie einen […]

Wie abnehmen mit Hashimoto?

Diese Frage wurde mir schon häufig gestellt, weil ich meine Kilos wieder loswerden konnte… und es ist schwierig diese Frage in 3 Sätzen zu beantworten. Denn so individuell jegliche Symptome bei jedem einzelnen Betroffenen sind, so individuell ist auch das Abnehmen mit Hashimoto. Trotzdem möchte ich kurz gefasst folgende Tipps […]

Grüner Smoothie für Anfänger

Grüne Smoothies liegen mittlerweile im Trend… und das zu Recht. Grüne Smoothies sind reich an leicht verdaulichen Vital- und Nährstoffen, wirken basisch, entgiften und geben uns Energie und Vitalität. Je nach Höhe des Grünanteils, können die enthaltenen Bitterstoffe bei “Anfängern” ein gewisses Schaudern auslösen. Deshalb ist es zu Beginn empfehlenswert […]

Hashimoto kurz erklärt

Wer oder was ist überhaupt dieses Hashimoto? Die Hashimoto Thyreoiditis ist eine autoimmun verursachte Schilddrüsenentzündung. Das fehlgeleitete Immunsystem zerstört die Zellen der Schilddrüse, was zu einer chronischen Unterfunktion der Schilddrüse führt. Aufgrund dessen ist die Schilddrüse nicht mehr in der Lage genügend Hormone zu produzieren. Oftmals bleibt die Erkrankung viele Jahre […]